Sparkasse in Knittkuhl erhalten

Der wichtige Geldautomat der Stadtsparkasse in Knittkuhl wurde außer Betrieb genommen, weil er ein mögliches Ziel für einen Überfall sein könnte.Diese Entscheidung war fatal. Die Sparkassen tragen eine besondere gesellschaftliche Verantwortung und die Bereitstellung von Geldautomaten in meinen Augen zur öffentlichen Nahversorgung. In Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Bergisches Viertel habe ich die günstigen Voraussetzungen des Standortes geklärt. Über unsere Ratsfrau Helga Leibauer wurde mit dem Oberbürgermeister Thomas Geisel und der Sparkasse geholfen, die Wiederinbetriebnahme zu ermöglichen.